Allgemeines

Leitbild  der Grundschule Drebber

  • An unserer Schule fühlen wir uns wohl
  • Unsere Schule gestalten wir gemeinsam
  • Wir nehmen jeden an und üben Toleranz im Umgang miteinander
  • Wir tragen Verantwortung füreinander
  • Schüler, Eltern und Lehrer vereinbaren Regeln, für deren Einhaltung alle mitverantwortlich sind
  • Wir lernen gemeinsam miteinander und voneinander
  • Eine Öffnung des Unterrichts und der Schule sehen wir als Bereicherung
  • Wir erziehen die Schüler zur Selbstständigkeit und zum selbstständigen Lernen

 

 

Die Grundschule Drebber liegt inmitten der Gemeinde Drebber.

Drebber ist eine von 4 Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Barnstorf (Gesamtzahl der Einwohner: 12.344,  Stand 30.06. 2016). Der  Verwaltungssitz der Samtgemeinde ist im Flecken Barnstorf. Obwohl jede Mitgliedsgemeinde einen Grundschulstandort aufweist, gibt es für alle Grundschulen einen gemeinsamen Schulbezirk. Die Eltern können also auswählen, an welcher Grundschule sie ihr Kind anmelden.

Im Schuljahr 2018/ 2019 besuchen 113 Kinder die Schule. Sie werden in 7 Klassen von 10 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet.

Seit dem Schuljahr 2010/2011 ist unsere Grundschule eine „offene Ganztagsgrundschule“. An drei Tagen in der Woche (Dienstag bis Donnerstag) werden die Kinder nach Anmeldung bis 15.30 Uhr betreut. Die Betreuung schließt ein gemeinsames Mittagessen, eine Hausaufgabenbetreuung und Freizeitaktivitäten ein.

 

Organigramm der Schule: